für Paare

Kennen Sie das - Sie streiten sich ständig und diskutieren über Kleinigkeiten, werden ausfallend, überschreiten Grenzen, verletzen Ihren Partner und fragen sich innerlich, wie es dazu kommen konnte?

In einer Paarbeziehung entwickelt sich eine eigene "Sprache", entwickeln sich Sprech- und daraus ergebend wiederum Handlungsmuster. 

Als Ihr neutraler, unparteiischer und wertfreier Zuhörer unterstütze ich Sie dabei, Ihre gemeinsame Sprache des Verstehens wiederzuentdecken und zu pflegen.

Wir finden gemeinsam heraus, wo die Sprachbarrieren liegen und pflegen Ihr gegenseitiges ZUHÖREN, AUSSPRECHEN (lassen) und TUN.

Zurück